Was kann man in der Umgebung machen?

Ferienpark De Koorn-aar liegt in einer waldreichen Umgebung, zentral auf der Insel. Auf dem Gelände selbst befinden sich verschiedene Einrichtungen, aber auch in der (direkten) Umgebung ist genug zu tun. De Koorn-aar liegt zwischen den geselligen Dörfern Den Burg und De Koog.

Vielseitige Natur

Der prächtige Nordseestrand liegt in ungefähr 3 km Entfernung und ist laufend, mit dem Fahrrad oder Auto gut erreichbar. Von De Koorn-aar aus wandern Sie so in die Natur: durch den herrlichen Kiefernwald läuft man in Richtung ausgestreckter Heidefelder und Dünengebiete. So viel Vielfalt haben Sie in nur wenigen Minuten noch nicht gesehen!

Der Kiefernwald von Texel

Besuchen Sie den Aussichtsturm im Wald. Von hier aus haben Sie eine wundervolle Aussicht über Texel. Sportbegeisterte können Mountainbike fahren, laufen oder im Wald reiten. Sie möchten etwas essen oder trinken? Im Kiefernwald finden Sie verschiedene Restaurants.

Radfahren

De Koorn-aar ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Insel mit dem Fahrrad zu entdecken. Von unserem Ferienpark aus gelangen Sie fast sofort auf schöne Radwege, die Teil des ausgedehnten Radwegenetzes sind. Lassen Sie sich überraschen und leihen sich an der Rezeption (elektrisch) Fahrräder aus.

Weitere Aktivitäten und Tipps

Texel ist eine vielseitige, aber übersichtliche Insel. Von unserem Ferienpark aus können Sie alle Stellen auf der Insel erreichen und entdecken. Das kann mit dem Fahrrad, dem Auto oder mit dem öffentlichen Verkehrsmittel (Texelhopper) geschehen. Lesen Sie auch unsere Texel-Tipps.

 

Man kann vieles unternehmen!

Prächtige Natur

Die Insel mit dem Rad entdecken

Verschiedene tolle Aktivitäten

Den Burg Texel