Praktische Informationen

Haben Sie Urlaub bei De Koorn-aar gebucht? Dann haben Sie sicherlich viel Lust um die vielen Schönheiten von Texel zu entdecken. Wir stellen gerne einige praktische Informationen für Sie zusammen, damit Sie gut vorbereitet sind.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der öffentliche Verkehr auf Texel wird von Texelhopper geregelt. Neben zwei festen Buslinien fahren kleinere Busse über die Insel (diese muss man reservieren). Dank dem Einsatz dieser kleinen Busse ist (fast) jede Stelle auf Texel gut erreichbar. Um De Koorn-aar zu erreichen, muss so ein kleiner Texelhopperbus reserviert werden (mindestens 1 Stunde vorher). Dieser kleine Bus wird für Sie bereit stehen, wenn Sie die Fähre auf der rechten Seite verlassen. 

Wie funktioniert das?Ab Bahnhof Den Helder nehmen Sie die Buslinie 33 zum Fährhafen und reservieren telefonisch oder über die Webseite von Texelhopper einen kleinen Bus (mindestens 1 Stunde vorher). Bei der Fähre steigen Sie aus und kaufen ein Ticket für die Überfahrt mit der Fähre (€ 2,50). Angekommen auf Texel verlassen Sie das Boot über die rechte Seite. Dort steht der von Ihnen reservierte kleine Bus bereit.

> Zur Webseite von Texelhopper

Parken auf Texel

Auf Texel ist das Parken in allen Dörfern und bei allen Strandzugängen (täglich von 8 bis 20 Uhr) gebührenpflichtig. Natürlich können Sie in unserem Park kostenlos parken, aber wenn Sie regelmäßig mit dem Auto die Insel erkunden, können die Kosten schnell steigen. Am günstigsten ist es, eine Texel-Vignette zu kaufen. Wie das funktioniert und was Sie dafür bezahlen müssen, finden Sie unter www.texelevignet.nl.

> Parken auf Texel weiterlesen

 

Den Burg Texel